An Deck



Alle an Deck! Was für ein Gefühl, den Wind in den Segeln zu hören und die Inseln näherkommen zu sehen. Walti gibt Interessierten eine kleine Einführung in die Navigation, bevor wir in den kristallklaren Gewässern vor der Île de Bréhat ankern und gemeinsam einen Aperitif nehmen.

 

Le Verseau ist ein luxuriöser Zweimastschoner von rund 17 Meter Rumpflänge.
Durch seine grosszügige Einteilung fühlen Sie sich stets wohl an Bord. Überall bieten sich viele Sitz- und Liegemöglichkeitenan, wo Sie den Aufenthalt in aller Ruhe geniessen können. 
Die hohen Bordwände geben stets ein sicheres Gefühl.

Unser Segelkonzept:

Mitsegeln - Mitanfassen - Miterleben

Auf unseren Segeltörns möchten wir diese gute Mischung ausgewogen anbieten. Natürlich ist der Segelsport von der Natur abhängig, das macht ihn so interessant. Eben deshalb weiß man nie mit letzter Sicherheit, ob der nächste Tag mehr „action“ oder mehr „relaxen“ bringt, ob wir statt des angestrebten Hafenörtchens nicht in einer idyllischen Bucht ankern werden oder ob der ganze Törn nicht durch besonders viel - oder wenig - Wind bestimmt war. Das ist der sportliche Reiz beim Segeln.
Mitsegeln kann jeder, egal, ob völlig segelunerfahrene „Landratte“
oder „alter Segel-Hase“. Ein erfahrener Skipper weist Sie in die Bedienung des Schiffes ein und beteiligt Sie an der Schiffsführung. Nach kurzer Zeit werden auch als Neulinge das Steuer sicher in der Hand halten und die Freude am aktiven Segeln empfinden.

^  zurück zur Seite Schiff